AC Raubmilben 5 Tütchen (separater Versand) | Angelwürmer, Garten-/ Kompostwürmer, Futterwürmer | SUPERWURM
Sautter & Stepper

AC Raubmilben 5 Tütchen (separater Versand)


Artikelnummer NEW-872

Helfen gegen:

- Thrips 

- Weichhautmilben

Versandinformation: Versand nur innerhalb Deutschlands oder an deutsche Lieferadresse möglich

16,80 € *
Inhalt 5 Beutel
Sofort versandfertig

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Umwelt zu liebe

Wird separat versendet!

 

Beschreibung:

Die Raubmilbe Amblyseius cucumeris ist der natürliche Gegenspieler vom Thrips (z.B. Frankliniella occidentalis, Thrips tabaci) und vonWeichhautmilben (Tarsonemidae). Blütenthripse werden nur als Jung- oder als Nymphenstadien erbeutet; die erwachsenen, doppelt so großen Thripse sind zu wehrhaft. Spinnmilben gehören ebenfalls zum Beutespektrum; allerdings ist nur ein schwacher Befall bekämpfbar. Außerdem ernähren sich die Raubmilben auch von Pollen.

Die erwachsenen Nützlinge sind ca. 0,5 mm groß, rotbraun gefärbt und sehr beweglich. Die Larven sind glasig-weiß. Im Pflanzenbestand sind Raubmilben-Stadien schwer aufzufinden, da sie sich im Boden und in den Triebspitzen verstecken.

Im Gegensatz zu der Raubmilbe Phytoseiulus persimilis vermehren sich die Amblyseius-Arten langsamer, deshalb ist ein frühzeitiger Einsatz wichtig. Die Lieferung erfolgt in kleinen Papiertütchen, die direkt in die Pflanzen gehängt werden.

Gebrauchsanweisung:

So wird´s gemacht:

1. Gehen Sie mit den Tütchen zu den befallenen Pflanzen.

2. Die Tütchen haben bereits kleine Öffnungen, aus denen die Nützlinge austreten können. Auf keinen Fall zusätzliche Öffnungen anbringen!

3. In den Tütchen befinden sich Raubmilben und Futtertiere. Letztere dienen den Nützlingen als Futter. Gelegentlich können sich bei Ankunft Futtertiere außen auf den Tütchen befinden. Dies stellt jedoch kein Problem dar.

4. Verteilen Sie die Tütchen gleichmäßig im oberen Drittel der Pflanzen.

5. Die Tütchen sollten mindestens 8 Wochen im Bestand verbleiben. Die Raubmilben vermehren sich in den Tütchen und treten allmählich aus.

6. Wiederholen Sie den Nützlingseinsatz je nach Pflanzenart und Befallsdruck in einem Abstand von 6 Wochen.

Art.-ID 50544
Zustand Neu
Altersfreigabe Ohne Altersbeschränkung
Hersteller Sautter & Stepper
Herstellungsland Deutschland
Inhalt 5 Beutel
Gewicht 0 g
Netto-Gewicht 0 g
Maße 0×0×0 mm

Andere Kunden kaufen auch